Bundeswasserdienstbewerb

 

 

Am 14.09.2019 fanden im oberösterreichischen Ach bei Hochburg an der Salzach die 2. Bundeswasserwehr-Leistungsbewerbe statt. Für NÖ hatten sich dabei Nina Ebner und Stefanie Rotheneder qualifiziert.
Bei sehr schwierigen Bedingungen – starke Strömung, auf der Strecke befindliche Sandbänke – konnten sie im Bewerb Zillen-Zweier-Frauen den 3. Platz erreichen. Stefanie Rotheneder kam auch im Zillen-Einer-Frauen mit Unterstützung der mitgereisten Fans der FF-Wiesenfeld, mit einem 3. Platz auf das Siegerpodest.
Johann Rotheneder war bei diesen Bundeswasserwehr-Leistungsbewerbe als Bewerter dabei.